Wie viele Haare hat ein Mensch auf dem Kopf?

Wie viele Haare hat ein Mensch auf dem Kopf

Wenn wir über Haare sprechen, sollten wir zunächst wissen, was Haare sind. Das Haar hat eine einfache Struktur, aber es erfüllt wichtige Zwecke in der sozialen Interaktion. Keratin, ein steifes Protein, wird für die Herstellung von Haaren verwendet. Um auf der Haut zu bleiben, ist jedes Haar durch einen Haarfollikel in der Haut verankert. Die Haarzwiebel wiederum ist die Grundlage des Haarfollikels. In der Haarzwiebel teilen und vermehren sich lebende Zellen, um den Haarschaft zu bilden. Blutgefäße versorgen die Zellen in der Haarzwiebel mit Nährstoffen und transportieren Hormone, die die Haarentwicklung und -form in verschiedenen Lebensphasen beeinflussen.

Außerdem ist es wichtig, dass sowohl die Kopfhaut als auch der gesamte Körper behaart sind. Da der Mensch Kleidung und verschiedene Techniken entwickelt hat, um sich warm zu halten, ist der Bedarf an Körperbehaarung drastisch zurückgegangen, dennoch dient das Kopfhaar nach wie vor als wichtige Quelle für Wärmeisolierung, Kühlung und Schutz. Die Funktion der Haare an anderen Stellen ist umstritten. Während Hüte und Mäntel bei Aktivitäten im Freien bei kaltem Wetter nach wie vor unverzichtbar sind, um Erfrierungen und Unterkühlungen zu vermeiden, tragen die Haare am menschlichen Körper dazu bei, die Innentemperatur zu regulieren. Wenn der Körper zu kalt wird, ziehen sich die Arrector-Pili-Muskeln, die mit den Haarfollikeln verbunden sind, zusammen und zwingen die Haare in diesen Follikeln, sich ebenfalls zusammenzuziehen.

Nun werden Sie sich vielleicht fragen, wie viele Haare der menschliche Körper genau hat. Natürlich ist die Antwort dank wissenschaftlicher Experimente und der Technologie leicht zu finden. Es gibt etwa 5 Millionen Haarfollikel in Ihrem Körper. Sie werden mit allen Haarfollikeln geboren und sie wachsen nicht weiter, wenn Sie reifer werden.

Jetzt sind Sie wieder an der Reihe, und wenn Sie fragen, wie viele Haare Sie auf der Kopfhaut haben, ist die Antwort auf diese Frage auch leicht zu geben.

Die schnelle Antwort ist, dass Sie mit etwa 100.000 Haarfollikeln auf der Kopfhaut geboren werden, aber diese Zahl schwankt je nach Ihrer natürlichen Haarfarbe. Blondinen haben durchschnittlich 150.000 Haare, während Rothaarige 90.000 haben. Menschen mit dunklem oder braunem Haar haben im Durchschnitt 110.000 bis 100.000 Haare.

Wie Sie vielleicht verstehen, handelt es sich um eine ungefähre Zahl, die Sie kennen sollten, die aber nicht bedeutet, dass jeder Mensch mit dieser Zahl geboren wird. Es kann also sein, dass Sie mehr Haare auf der Kopfhaut oder am ganzen Körper haben, oder dass es weniger als diese Durchschnittszahlen sind.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass unsere Körperbehaarung eine Vielzahl von Zwecken erfüllt. Es hilft uns, uns vor dem Wetter zu schützen, unsere Körpertemperatur zu regulieren und Empfindungen wahrzunehmen. Andererseits können wir es stylen und unser Aussehen kontrollieren. Und obwohl der Mensch im Vergleich zu seinen Affenverwandten unbehaart zu sein scheint, ist die Dichte der Haarfollikel auf unserer Haut die gleiche wie bei einem Affen unserer Größe. Die feinen Haare, die unseren Körper bedecken und die an die Stelle der größeren Haare unserer nahen Verwandten getreten sind, gelten als ein evolutionäres Überbleibsel unserer haarigen Vorfahren. Die durchschnittliche Anzahl, die wir noch haben, liegt also bei etwa 100.000, aber wir können nicht wissen, ob sich das in Zukunft ändern wird.

Wie viele Haare hat eine Frau?

Eine Frau hat durchschnittlich 120.000 Haare auf dem Kopf und variiert zwischen 100.000 und 150.000. Die Anzahl der Haare ist bei Rothaarigen geringer und bei Blondinen höher. Während ein Baby bei der Geburt 1100 Haarfollikel pro Quadratzentimeter hat, sinkt diese Zahl bei einer 25-jährigen Person auf 600.

Auch wenn hier die Anzahl der Haarfollikel konstant bleibt, d. h. kein Haarausfall stattfindet, nimmt diese Anzahl mit der Ausdehnung des Areals bis zu einem gewissen Grad ab. Haarsträhnen sind nicht immer gleich. Für ihre sichtbare Form gibt es drei verschiedene Arten von Haarpartien: Bei der mongoloiden Rasse mit glattem Haar ist die Haarpartie rund, bei der weißen Rasse ist die Haarpartie parallel zu den ovalen und lockigen Schwarzen gedreht.

 

Referenzen:

https://www.coiffeurvergleich.ch/ratgeber/wie-viele-haare-hat-ein-mensch/10627