Wer ist Yetkin Bayer? 1

Dr. Yetkin Bayer setzte seine Ausbildung an der Universität von Trakya fort, nachdem er seine Grund-, Mittel- und Oberschulausbildung in Istanbul erfolgreich abgeschlossen hatte. Er besuchte die medizinische Fakultät und wurde Arzt. Nachdem er 2 Jahre in der Türkei / Afyon gearbeitet hatte, beendete er seine Pflichtarbeit und ließ sich in den Vereinigten Staaten von Amerika nieder.

Er führte Forschungen durch und war an Workshops zu Haartransplantation und medizinischer Ästhetik beteiligt, während er in verschiedenen Bundesstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika lebte, beispielsweise in Austin, Philadelphia, Texas.

Er nahm an dem im März 1994 in Alabama organisierten internationalen Symposium für Haarersatzchirurgie teil (Ein internationales Symposium: Haarersatzchirurgie – März 1994).

In den folgenden Jahren begann er mit der Durchführung von Haartransplantationen beim plastischen Chirurgen Oğuz Nevit Ergün im US-Bundesstaat Kalifornien. Neben zahlreichen Vorträgen und Workshops nahm er 1995 am Globaler Haartransplantationskongress, der von der California Century City Amerikanische Akademie veranstaltet wurde. (1. Globale Konvention: Jan’95 der Amerikanische Akademie für kosmetische Chirurgie – Haarwiederherstellung)

Auf dem Gebiet der medizinischen Ästhetik hat Dr. Yetkin BAYER verschiedene Konferenzen und Schulungen zu Mesotherapie, Carboxy-Therapie, Peeling, Botox- und Füllungsanwendungen, Mikrodermabrasion, Laserbehandlungen (Haarentfernung, Tätowierungsentfernung, Kapillarentfernungsbehandlungen, Hautverjüngung und Spot Behandlung) abgehalten. In diesen Bereichen besuchte er Seminare und entwickelte sich gut.

Nach seiner Rückkehr in die Türkei erhielt er von der Generaldirektion für Gesundheitsdienste des Gesundheitsministeriums der Republik Türkei ein Zertifikat für medizinische ästhetische Praxis. Darüber hinaus ist Dr. BAYER ein zugelassener Akupunkteur, der vom Gesundheitsministerium zugelassen ist, und ein Arzt, der eine bewusste Hypnose durchführt.

Aufgrund seines besonderen Interesses auf diesem Gebiet verbrachte Dr. Yetkin Bayer einen Großteil seiner Zeit und einen großen Teil seiner Karriere damit, sich mit der Durchführung einer natürlichen Haartransplantation zu befassen, und entwickelte die Methode der “Schräg Kanalöffnung”. Das Haar, das beim Öffnen des schrägen Kanals transplantiert wurde, lässt Sie völlig natürlich aussehen und hilft Ihnen, dem künstlichen Bild nach der Haartransplantation zu entkommen, umgangssprachlich als “Graskopf” -Bild bezeichnet.

Die Methode zum Öffnen des schrägen Kanals basiert auf einer vollständig professionellen manuellen Geschicklichkeit und einer professionellen Perspektive, die sich aus der kontinuierlichen regelmäßigen Praxis der Haartransplantation ergibt.

Daher ist Dr. BAYER persönlich bei seinen Haartransplantationsoperationen anwesend, um umfangreiche “schräge” Kanalöffnungsoperationen durchzuführen, die natürliche Haartransplantationen und Haarentnahmeoperationen mit dem “FUE” -Verfahren gewährleisten, wie er es in Europa und den USA getan hat, und er behält dies bei die Haartransplantation unter seiner Aufsicht.

Wer ist Yetkin Bayer? 2